Neues aus der Grundschule Hauenstein

Neue Informationen aus der Grundschule Hauenstein

 

Verkehrsdetektive ADAC

Wie jedes Jahr, beteiligte sich die Grundschule Hauenstein auch in diesem Schuljahr an der Sicherheitswestenaktion des ADAC. Ziel ist es, dafür Sorge zu tragen, dass die Schulanfänger insbesondere in der dunklen Jahreszeit auf ihrem Schulweg besser und früher gesehen werden.

Am Freitag, den 28.09.18, teilten die Klassenlehrerinnen und Jenny Naab (für den ADAC) an alle Erstklässler die gelben Sicherheitswesten aus.

Unsere Bitte richtet sich jetzt an alle Eltern, dafür zu sorgen, dass unsere „Kleinen“ diesen optischen Schutz auf ihrem Schulweg auch tragen.

Vielen Dank allen Beteiligten!

Das Kollegium der GS Hauenstein

Tag der Artenvielfalt 2018 mit den 2. Klassen der Grundschule Hauenstein

Da das Wetter am 23.08.2018 noch so spätsommerlich schön war, nutzten die 2. Klassen der GS Hauenstein diesen Tag, um den Tag der Artenvielfalt zu begehen. Ausgerüstet mit dem neuen Forscherpaket „Wiesen“ von der Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz, bestehend aus Becherlupen, Wiesen-Keschern und zahlreichem Bestimmungsmaterial machten wir uns auf den Weg in die Altwiesen.

Schon auf dem Hinweg hielten die kleinen Forscher immer die Augen offen und entdeckten so das ein oder andere Krabbeltier oder eine schöne Blume am Wegesrand. Im Wald wurden Kellerasseln, Spinnen, Ameisen, Maden mit der Becherlupe untersucht und genauestens bestaunt. Die größte Attraktion waren die kleinen Erdkröten. Auch voller Eifer fanden die Forschungen in und um das Wasser statt. Viele der Kinder betrachteten zum ersten Mal Wasserläufer, Wasserspinnen, Libellen, Frösche u.v.m. sehr viel genauer. Trotz der in diesem Jahr langanhaltenden Hitze und den trockenen Wiesen und Böden entdeckten die Kinder auch auf den Wiesen noch zahlreiche Pflanzen und Tiere.

Nach fast drei Stunden in freier Natur mussten wir leider den Rückweg antreten. Voller Begeisterung kehrten die Kinder von unserem Forschertag zurück. Der Forscherdrang ist seither geweckt und die Kinder begeben sich immer wieder, sowohl in den Pausen als auch am Nachmittag auf die Suche nach Tieren und Pflanzen.

Alles in allem war der Tag der Artenvielfalt für alle ein gelungener und abwechslungsreicher Unterrichtsgang, bei dem die Kinder viel entdecken durften. Unser Ziel, den Kindern die Vielfalt und vor allem den Sinn für die kleinen Dinge zu schärfen, ist uns gelungen. Wir Pädagogen konnten wieder einmal beobachten, welch Faszination, Freude aber auch Ausgleich die Natur bei Kindern ausübt. Alle Kinder waren in der Natur sehr friedlich, ausgeglichen und eifrig mit dabei.

Vielen Dank an Rainer Kipfstuhl, der uns als ausgebildeter Naturführer, an diesem Tag begleitet hat.

Die Klassenlehrerinnen der 2.Klasse A.Braun (2a), M.Bock (2b) und M.Schenk(2c) mit B.Paul (Referendarin)

Veranstaltungen 

Kontakt

Verbandsgemeinde Hauenstein
Schulstraße 4
76846 Hauenstein 

Telefon: 06392 9150
Telefax: 06392 915-160
poststelle@hauenstein.rlp.de

Nehmen sie HIER Kontakt mit uns auf!

Öffnungszeiten
Montag - Freitag:
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
Dienstag
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Prospektbestellung

Wander- und Radwander- Tourenplaner