Waldläufer-Marathon



Deutsches Schuhmuseum
Hauenstein

Das Deutsche Schuhmuseum Hauenstein ist täglich geöffnet

(auch sonn- und feiertags) von 09.30 bis 17.00 Uhr

Faschingsdienstag geschlossen!

Für Besuchergruppen wird das Deutsche Schuhmuseum nach Möglichkeit auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten geöffnet.

Erlebnispark Teufelstisch Hinterweidenthal



Wetter in der Urlaubsregion
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Hauenstein www.wetter.de

6. Wasgau-Cup 2018


rlpDirekt: Die  Bürgerplattform

Hallenbad Hauenstein

Seit Dienstag, 16.10.2018, ist das Hallenbad in der Marienstraße (Grundschule) in Hauenstein für die Saison 2018/2019 geöffnet


Ehremamtskarte


Hauenstein

 
Beschreibung:
Im zweigeteilten Schild befindet sich im oberen Feld ein weißer Adler in Rot: das untere Feld ist zweigeteilt (oben blau  -mit silbernem Kreuz- unten gelb).
 
Geschichte:
Hauenstein gehörte früher zur Herrschaft Dahn, die zu 3/4 dem Hochstift Speyer und zu 1/4 den Freiherrn Schenk v. Waldenburg (als kurpfälzisches Afterlehen) zustand. Das Wappen trägt dieser Vergangenheit Rechnung: Der weiße Adler in Rot ist das Zeichen der Herrschaft Dahn. Darunter die Farben der Schenk v. Waldenburg (blau-gelb). Das Bistumskreuz in Blau repräsentiert das Hochstift Speyer. Der im Wappen der Schenk v. Waldenburg im blauen Feld enthaltene Turnierkragen ist fortgefallen.
 
Genehmigt: 13. November 1964
Kontakt

Verbandsgemeinde Hauenstein
Schulstraße 4
76846 Hauenstein  

Telefon: 0 63 92-91 50
Telefax: 0 63 92-91 51 60
poststelle@hauenstein.rlp.de

Nehmen sie HIER Kontakt mit uns auf!
Öffnungszeiten
Montag - Freitag:
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
Dienstag
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag
14:00 Uhr - 16:00 Uhr