Barbara Letzelter übernimmt offiziell das „Ruder“ der Grundschule Wilgartswiesen

Am Dienstag, 17. Dezember 2019 war es endlich soweit, in einer kleinen Feierstunde erhielt Frau Barbara Letzelter aus den Händen der Schulrätin Frau Claudia Sahner ihre Ernennungsurkunde zur Rektorin der Grundschule Wilgartswiesen.

 

Nach dem Abitur 1991 begann Frau Letzelter ihr Lehramtsstudium. Ihre erste Planstelle führte sie nach Kirchheimbolanden, bis sie sich im Sommer 2000 nach Wilgartswiesen versetzen ließ, wo sie seitdem tätig ist. Nach der Verabschiedung von Frau Heidrun Damian in den Ruhestand, leitete Frau Letzelter die Schule seit Sommer 2017 kommissarisch. Da zu dieser Zeit der Erhalt der Grundschule landespolitisch fraglich war, wurde die Stelle zunächst nicht neu ausgeschrieben. Erst nachdem klar war, dass Wilgartswiesen nicht von den Schulschließungen betroffen sein würde, konnte die Stelle neu besetzt werden.

Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Hauenstein, Herr Werner Kölsch, gratulierte in seiner Ansprache Frau Letzelter zu ihrer Ernennung und brachte seine Zufriedenheit über die personelle Besetzung zum Ausdruck. Er bedankte sich für die bisherige vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünschte für die Zukunft viel Erfolg und auch weiterhin eine glückliche Hand bei den Entscheidungen zum Wohle der Schule und der Kinder.

Auch der Schulelternbeirat und der Förderverein der Grundschule Wilgartswiesen gratulierten herzlich. Stellvertretend für die Kinder und das Kollegium verglich Frau Susanne Ruppert in ihrer Rede die Leitung einer Schule mit dem Steuern eines Kreuzfahrtschiffes und bescheinigte Frau Letzelter ein großes Navigationstalent, da sie auch in stürmischen Zeiten den Kurs halten könne. Zum Schluss schmetterte die gesamte Schülerschaft noch das Lied „Uns’re Schule hat keine Segel“ und der „neuen Kapitänin“ wurde symbolisch die Kapitänsmütze überreicht.

Frau Letzelter dankte allen für die Glückwünsche und besonders den Kindern für die schöne Gestaltung des Programms. Dass gerade Wilgartswiesen zu „ihrer“ Schule wurde, empfinde sie auch heute noch als wahren „Glücksfall“, denn der Zusammenhalt und die Zusammenarbeit im Kollegium, aber auch mit den Eltern, dem Förderverein und nicht zuletzt mit der Verbandsgemeindeverwaltung, sei sehr vertrauensvoll und produktiv.

Zum Abschluss der Veranstaltung lud die Verbandsgemeinde noch zu einem kleinen Umtrunk ein.

Veranstaltungen 

Kontakt

Verbandsgemeinde Hauenstein
Schulstraße 4
76846 Hauenstein 

Telefon: 06392 9150
Telefax: 06392 915-160
poststelle@hauenstein.rlp.de

Nehmen sie HIER Kontakt mit uns auf!

Öffnungszeiten
Montag - Freitag:
08:30 Uhr - 12:30 Uhr
Dienstag
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Prospektbestellung

Wander- und Radwander- Tourenplaner